Verbindungsmethode des verzinkten nahtlosen Rohrs
April 21, 2020
Vorteile von Rohren aus legiertem Stahl
April 28, 2020

5 Tipps zur Pflege von Edelstahl

Edelstahl ist langlebig, wartungsarm und kann viele Jahre lang gut aussehen, aber es muss noch gepflegt werden. Sie möchten, dass es rostfrei bleibt, damit die Oberfläche ihren ursprünglichen Glanz behält, fühlen und beenden.

Die Grundlagen der Edelstahlwartung

1.Tragen Sie Beizpaste auf - wenn Sie eine kleine haben, schwierige Oberfläche, Sie können Beizpaste oder Gele zum Bürstenbeizen von Schweißnähten verwenden. Es haftet gut und hält lange.

2.Beizspray auftragen - das Spray eignet sich besser für größere Oberflächen der meisten Edelstahlsorten; Aufgrund seiner thixotropen Konsistenz kann es auch die schwierigsten Abschnitte erreichen.

3.Verwenden Sie ein Beizbad. Wenn Sie kleinere Gegenstände aus rostfreiem Stahl haben, z. B. Rohrabschnitte, die verjüngt werden müssen, können Sie diese mit Beizbadflüssigkeit vollständig eintauchen, um einen maximalen Reinigungseffekt zu erzielen.

4.Reinigungsmittel auftragen - für oberflächlichen Rost, Fett- und Kalkablagerungen, die gelegentlich auf Edelstahloberflächen auftreten können, Sie können Reinigungsmittel verwenden, um die Oberfläche wieder in ihren ursprünglichen Zustand zu versetzen.

5.Passivierungsmittel auftragen - nach dem Auftragen einer Beizpaste oder eines Sprays, Ein Passivierungsmittel verbessert das Ergebnis weiter und schützt die Oberfläche vor zukünftigen Verfärbungen.

Kommentare sind geschlossen.